Perimeterdämmung

  • Anlieferung maximal 89 €
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop
  • Anlieferung maximal 89 €
  • Kaufen beim Fachhandel
  • Geprüfter Shop

Artikel 1-11 von 19

In absteigender Reihenfolge
Seite
  • 3,90 € | m²
    40,98 € | Pak.
  • 6,81 € | m²
    136,82 € | Geb.
  • 11,64 € | m²
    233,93 € | Geb.
  • 21,07 € | m²
    423,61 € | Geb.
  • 13,73 € | m²
    276,85 € | Geb.
  • 4,94 € | m²
    99,56 € | Geb.
  • 7,40 € | m²
    148,78 € | Geb.
  • 16,18 € | m²
    60,69 € | Pak.
  • 5,18 € | m²
    54,35 € | Pak.
  • 5,18 € | m²
    54,35 € | Pak.
  • 49,98 € | m²
    74,97 € | Pak.

Artikel 1-11 von 19

In absteigender Reihenfolge
Seite

Die Perimeterdämmung – ein wirksamer Wärmeschutz für die Bodenplatte und die Kelleraußenwände

Als Perimeterdämmung bezeichnet man die Dämmung von Bauteilen, die direkten Kontakt zum Erdreich haben. Dies sind in der Regel die Kelleraußenwände und bei Gebäuden ohne Keller die Bodenplatten. Sind sie von einer wärmedämmenden Schicht umgeben, hat dies einen großen Einfluss auf den Energieverbrauch und damit die Heizkosten. Eine gute Perimeterdämmung ist daher besonders wichtig, wenn der Keller als zusätzlicher Wohnraum genutzt werden soll. Ohne sie würde die Wärme durch die Kelleraußenwand an das Erdreich abgegeben werden.

Die Wärmedämmung – immer außerhalb der wasserundurchlässigen Schutzschicht

Bei einem kellerlosen Gebäude wird eine Perimeterdämmung unterhalb der Bodenplatte, bei einem Haus mit Keller an den Außenseiten der Kellerwände angebracht. Zwischen der Dämmung und der Bodenplatte beziehungsweise der Wand befindet sich stets eine wasserundurchlässige Schicht, die sich beispielsweise durch Kunststofffolien oder einen Anstrich mit Bitumen realisieren lässt. Auf diese Schicht werden die Dämmstoffe geklebt.

Extrudiertem Polystyrol (XPS) oder Schaumglasplatten für die Perimeterdämmung

Auch die Perimeterdämmung ist wasserundurchlässig und beständig gegenüber Feuchtigkeit. Sie muss darüber hinaus druckbeständig und verrottungsfest sein, damit sie ihre Funktion als Wärmedämmung dauerhaft erfüllen kann. Eine Perimeterdämmung besteht deshalb meist aus extrudiertem Polystyrol (XPS) oder Schaumglasplatten, die inzwischen auch aus recycelten Materialien hergestellt werden. Für eine Wärmedämmung unterhalb der Bodenplatte eignet sich außerdem Glasschaum-Granulat, das aus Altglas gefertigt wird. Das am häufigsten verwendete Dämmmaterial sind jedoch Hartschaumplatten aus XPS. Dieser Werkstoff, der auch unter dem Markennamen Styrodur bekannt ist, ähnelt dem weit verbreiteten Styropor (EPS), hat jedoch eine sehr viel höhere Dichte und ist entsprechend unempfindlicher gegenüber äußeren Einflüssen.

Perimeterdämmung von Austrotherm, Isover oder Ravago günstig online kaufen

Hochwertige Hartschaumplatten aus extrudiertem Polystyrol stellen unter anderem die Firmen Austrotherm, Isover und Ravago her. Sie versehen die Platten häufig mit einem Stufenfalz, der Wärmebrücken minimiert. Diese Dämmplatten und auch die Produkte anderer Hersteller können Sie zu günstigen Konditionen in unserem Baustoffshop bestellen. Der nötige Kleber und anderes Zubehör ist bei uns ebenfalls erhältlich.